Über imarketinx.de

Es geht um Kommunikation – nicht um Technik

Websites sind eine Form der Kommunikation.

Erfolgreiche Websites kommunizieren offen und klar mit ihren Nutzerinnen und Nutzern.

Und das ist nicht eine Frage der Technik.

Kommunikation im Internet stellt

  • Ihre UserInnen
  • Ihre Ziele
  • Ihre Leistungen und Angebote

in den Mittelpunkt.

Dafür setzt sich imarketinx.de ein.

Info-Icon

Wer oder was ist imarketinx.de

Mein Name ist Rüdiger Alte, ich bin 1959 in Duisburg geboren und lebe inzwischen in Flensburg.

2008 habe ich imarketinx.de. Seither biete ich Dienstleistungen rund um das Thema Webdesign und Online-Marketing an. Ich berate ExistenzgründerInnen, Unternehmen und Vereine zu ihrer Online-Präsenz.

Mehr über mich

Bild zeigt Rüdiger Alte

Rüdiger Alte | vergrößertes Bild

Neben Webdesign mag ich gerne Wind und Wetter nach dem Motto: Der Wind kommt immer von vorne.
Daher halte ich mich wann immer es möglich ist in Schottland, an Ostsee und Nordsee oder auf meinem Fahrrad auf.

Ordner-Icon

Warum es imarketinx.de gibt

Weil immer noch viel zu viele gute Inhalte in Websites unter ihrem Potenzial bleiben.

Weil ich davon überzeugt bin, dass Inhalte das Wichtigste im Internet sind.

imarketinx.de ist dazu da, damit

  • Ihre guten Ideen und wichtigen Inhalte wirksam im Internet präsentiert werden;
  • Sie die Lösung bekommen, die zu Ihnen passt.
Zielscheiben-Icon

Wie ich arbeite

Websites sollen sich an die jeweilige Umgebung anpassen – an Browser, an Endgeräte und die Menschen, die diese Geräte nutzen – und nicht umgekehrt.

Für diese Qualität steht imarketinx.de:

  • Eine Website muss stets nutzbar bleiben und dabei gut aussehen.
  • Ein flexibles und robustes Layout erfüllt diesen Anspruch.
  • Die Technik dafür ist die Kombination aus HTML5, CSS3 und JavaScript.
  • Unterstützt wird diese Technik von bewährten Frameworks wie Responsive Grid System, Yaml, Bootstrap oder Foundation.
  • Diese Layouts lassen sich gut in Content Management Systeme wie Contao, Joomla!, TYPO3, Wordpress oder Drupal integrieren.
Layout-Icon

Was imarketinx.de macht

Menschen verbinden durch Kommunikation.

Websites mit HTML5, CSS3 und JavaScript (jQuery).

Websites für alle Bildschirmgrößen – Responsive Webdesign.

Diagramm-Icon

Was Sie davon haben

  1. Sie bekommen eine maßgeschneiderte Website.
  2. Sie erhalten eine leicht erweiterbare und einfach zu pflegende Website.
  3. Sie bekommen ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Nutzer-Icon

Für wen ich arbeite

Meine Kundinnen und Kunden sind FreiberuflerInnen, Unternehmen, Vereine und sonstige Organisationen.

Gerne arbeite ich auch in Projekten.

Karten-Icon

Wo ich arbeite

Ich arbeite online bundesweit und lebe in Flensburg. Der erste Termin ist stets kostenlos. Ich komme gerne zu Ihnen – gleichgültig, wo Sie Ihren Standort haben.

Lernen-Icon

Weiterbildung

Weiterbildung ist ein selbstverständlicher Teil meiner Arbeit.

Weiterbildung findet für mich vorwiegend im Internet statt.

Ich bilde mich ständig weiter in den Bereichen

  • HTML5 und CSS3
  • JavaScript
  • jQuery
  • Responsive Webdesign

Meine jüngste Weiterbildung

Im August 2016 habe ich den Kurs

Bootstrap 4 Your Responsive website design just got easier.
Learn how to apply Bootstrap 4 see whats changed from Bootstrap 3 Ultimate Front end Framework for Responsive Design.
auf Udemy

absolviert.


Im Juni 2016 habe ich den Kurs

UX – Design for Business
User Centered Design für Geschäftsanwendungen – Erfolg läßt sich gestalten
OpenCourseWorld in Zusammenarbeit mit Information Systems Development am Fraunhofer IESE

erfolgreich abgeschlossen.


Neben der Fortbildung innerhalb der Thematik Webdesign und Webentwicklung (HTML, CSS, JavaScript, TYPO3, PHP, MySQL) habe ich Weiterbildungen zu folgenden Themen absolviert:

  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • Führungs- und Leitungskonzepte in Organisationen und Unternehmen
  • Projektmanagement
  • Weiterbildungsmanagement
  • Changemanagement; Beratungsprozesse und Trainings gestalten

Referenzen zu diesen Weiterbildungen sende ich Ihnen gerne zu. Benachrichtigen Sie mich einfach über das Kontaktformular.

Buch-Icon

Literatur

Folgende Fachbücher kann ich all denen empfehlen, die sich tiefer gehend mit dem Thema Webdesign befassen möchten (oder müssen):

Rachel Andrew: The New CSS Layout. 2017 (A Book Apart ebook).
Eric A. Meyer: Grid Layout in CSS: Interface Layout for the Web. 2016 (Kindle-Editon).
Harvey Berman: Flexbox for Responsive Web Design: How to build websites that work on any browser and any device. 2016 (Kindle-Editon).
Estelle Weyl: Transitions and Animations in CSS: Adding Motion with CSS. 2016 (Kindle-Editon).
Steven Bradley: CSS Animations and Transitions for the Modern Web. 2015 (Kindle-Edition).
Lea Verou: CSS Secrets. Better Solutions to Everyday Web Design Problems. Sebastopol (CA) 2015.
Florence Maurice: Responsive Webdesign – Performance-Tuning. Testen mit PageSpeed Insights, Code und Bilder optimieren, Automatisierung mit Grunt. video2brain 2015.
Lara Callender Hogan: Designing for Performance. Weighing Aesthetics and Speed. Sebastopol (CA) 2014.
Jens Jacobsen: Website-Konzeption. Erfolgreiche Websites planen, umsetzen und betreiben. Heidelberg 2014 (7. überarbeitete und erweiterte Auflage).
Matthias Bruch, Henry Zeitler: jQuery. Das Praxis-Training. Bonn 2013.
Jonas Hellwig: Responsive Webdesign. Das umfassende Praxis-Training. Bonn 2013.
Peter Müller: Flexible Boxes. Eine Einführung in moderne Websites. Bonn 2013.
David Sawyer McFarland: CSS3: The Missing Manual. 2013 (Kindle-Edition).
Earle Castledine, Craig Sharkie: jQuery – Vom Novizen zum Ninja Broschiert. München 2012.
Florence Maurice: Mobile Webseiten: Strategien, Techniken, Dos und Don'ts für Webentwickler. Von Responsive Webdesign über jQuery Mobile bis zu separaten mobilen Seiten. München 2012.
Peter Kröner: HTML5. Webseiten innovativ und zukunftssicher. München 2011.
Florence Maurice: CSS3. Leitfaden für Webdesigner. München 2011.
Nutzer-Icon

Projektmitarbeit

Mitarbeit in Projekten

In folgenden Projekten habe ich in den letzten Jahren mitgearbeitet:

2013-2014

Freie Mitarbeit im Projekt FRAUENSACHE. – Cross-over-Mentoring.

Tätigkeiten
  • Konzipierung und Durchführung von 2 Workshops inklusive Planspielen zum Thema Macht.
  • Erarbeitung der Toolbox FRAUENSACHE: Tanz auf dem Hochseil.

2010-2012

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei START e. V. in Erfurt im Projekt BildungsZeit.

Tätigkeiten
  • Fachartikel
  • Produktentwicklung
  • Veranstaltungsmanagement
  • Projektmanagement
Ergebnis

Düsseldorff, Christina, Alte, Rüdiger:
Die Entwicklung der Zeitarbeit in der Bundesrepublik Deutschland und die Herausbildung der Konfliktlinien um die Zeitarbeit.
Sowie:
Wirtschaftskrise und 2. Expansionsphase. Aktuelle Konfliktlinien um die Zeitarbeit.
Beide in:
Dobischat, Rolf (Hrsg.); Düsseldorff, Christina (Hrsg.); Wolf, Bernd (Hrsg.): Kompetenzmanagement und Qualifizierung in der Zeitarbeit. Ergebnisse und Erfahrungen aus dem Verbundprojekt "Bildungszeit - Wachstumsbranche Zeitarbeit: Handlungsfelder, Kompetenzentwicklung, Bildungsprofile" 2008-2011. Gotha 2013. S. 25-45; S. 46-72.

Link

Diese Artikel sind hier zu finden.

Erstellung der Broschüre Leiharbeit - wie weiter? Dokumentation der Fachtagung 'Leiharbeit - wie weiter nach der Krise?' Erfurt 2010.

Link

Diese Broschüre können Sie sich hier downloaden.


2005-2007

Beschäftigung im EQUAL-Teilprojekt "KOMPETENZKOMPASS KMU" als Projektmanager/Berater bei Kpunkt Beratungs- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH (Weimar) im Rahmen des EQUAL-Projekts "Lern- und Beschäftigungsnetzwerk Eichsfeld (LeBeN)".

Tätigkeiten
  • Produktentwicklung
  • Projektmarketing
  • Beratungen zu Marketingkonzepten
  • Beratungen zu Kommunikation und Konfliktmanagement
Ergebnis

Kompetenzdiagnose – Tool zur (Selbst-) Bewertung von Kompetenzen und Potenzialen in Unternehmen und Organisationen.

Link

Das Tool "Kompetenzdiagnose" können Sie hier finden.


Referenzen zu diesen Tätigkeiten sende ich Ihnen gerne zu. Benachrichtigen Sie mich einfach über das Kontaktformular.