17. Dezember 2015

Websites für Coaches, Trainer und Berater – Teil 2

Warum Coaches und Trainer eine kommunizierende Website brauchen

Eine dunkle Schachfigur unter lauten hellen Figuren
Auffallen ohne umzufallen!

Was macht Sie einzigartig? Warum soll ein möglicher Kunde gerade Sie buchen? Gar nicht so einfach zu beantworten. Unzählige Coaches, Trainer und Beraterinnen bieten ihre Dienste zu allen möglichen Problemen an. Nischen? Die scheinen alle ausgefüllt zu sein. Daher wird sich auf jedes neue Thema gestürzt in der Hoffnung, diese Welle nicht zu verpassen.


Ich denke, es kommt weniger auf die Thematik an als auf die Person, die diese Themen vermittelt. Neben Kompetenz kommt es darauf an, von Anfang an eine solide Vertrauensbasis zu schaffen – auch und gerade online.

Ihr bestes Produkt: Sie!

Qualifizierungen und Zertifikate: gut und schön – aber zuvorderst überzeugen Sie durch Ihre Problemlösungskompetenz. Und diese Fähigkeit gehört in den Fokus Ihrer Website.

Sie sind einzigartig und unverwechselbar. Und deshalb werden Sie gebucht. Mit Ihrer Persönlichkeit setzen Sie sich von Ihren MitbewerberInnen ab.

Ihr größtes Kapital: Vertrauen!

Analog ...

In der analogen Welt entsteht Vertrauen durch Gespräche im direkten Kontakt, durch einen Blick ins Gesicht des Gegenüber, durch gemeinsame Arbeit und Kommunikation. Und in der digitalen Welt? Wie soll das mit der eigenen Website gehen?

… und digital

Im Internet können wir die Körpersprache und die Chemie unserer Gesprächspartner (noch) nicht wahrnehmen und deuten. Wir lesen Texte, sehen Bilder und Videos. Oder vielleicht skypen wir hier und da, aber da sehen wir nur ein großes Gesicht und sonst kaum etwas. Im Internet müssen wir mit anderen Mitteln überzeugen und Vertrauen gewinnen.

Vertrauen – die Leitwährung im Internet

Die Website ist entweder der erste Kontakt oder der Ort, an dem sich Ihre möglichen Neukunden tiefer gehend informieren werden: über Sie und Ihre Angebote, Ihre Kompetenzen und Leistungen, darüber, wie Sie sich darstellen.

So bauen Sie Vertrauen auf:
  • Empfangen Sie die Besucherinnen auf Ihrer Website originell und freundlich.
  • Führen Sie Ihre möglichen Kunden unterstützend durch Ihre Website.
  • Bieten Sie Ihren Besuchern wertvolle und nützliche Informationen an.
  • Stellen Sie sich offen und kommunikativ dar.

Kurz: Seien Sie so wie im richtigen Leben!

Sonst noch wichtig ist

Speed – Ladegeschwindigkeit einer Website

Um überhaupt wahrgenommen zu werden, braucht Ihre Website vor allem eins: Eine sehr gute Performance. Sie muss auf allen möglichen Geräten und bei allen möglichen Verbindungen schnell laden, schnell auf dem Bildschirm sichtbar sein.

Wenn Userinnen und User zu lange warten müssen – manche bringen nur 3 Sekunden Wartezeit auf –, dann passiert Folgendes:

„Na, dann eben nicht. Mal sehen, ob der nächste Anbieter schneller ist.“

Auch Suchmaschinen wie Google und Bing bevorzugen Websites, die schnell laden.

Und das schönste Design, die aufwändigsten Animationen und die originellstenTexte nützen Ihnen nichts, wenn die potenziellen Kundinnen und Kunden erst gar nicht auf Ihrer Website landen.

Die Website "imarketinx.de" im Test bei Google PageSpeed Insights
Ladegeschwindigkeit von imarketinx.de bei Google Pagespeed.

Screenshot vom 12. Jamuar 2016.

Die "mobile" Website imarketinx.de im Test beiGoogle PageSpeed Insights. | vergrößertes Bild
Ladegeschwindigkeit von imarketinx.de bei Google Pagespeed.

Screenshot vom 12. Jamuar 2016.

Die "Desktop"-Website imarketinx.de im Test beiGoogle PageSpeed Insights. | vergrößertes Bild

Einzigartige Inhalte

Ob Sie eine Nische besetzt haben oder ob Ihre Angebote am Markt stark vertreten sind: Um sich von Ihrer Konkurrenz abzusetzen und um Ihr Profil zu schärfen, benötigen Sie einzigartige Texte.

Konkret für Ihre Website können das sein:

  • Schreiben Sie Artikel mit brandneuen oder ausgefallenen Inhalten.
  • Spielen Sie beispielhaft ein schwieriges, aber gelungenes Coaching durch.
  • Bieten Sie online kostenfreie Microtrainings an.

Ihre originären Inhalte machen Ihre Website einzigartig. Mit hochwertigen Content wecken Sie das Interesse Ihrer BesucherInnen und bieten ihnen einen willkommenen Mehrwert.

Mit einzigartigen Inhalten sorgen Sie dafür, dass Ihre Website von Suchmaschinen gefunden und von Menschen angeklickt wird.

Meine Angebote für Ihre neue individuelle Website – zu garantierten Festpreisen!


Angebote ansehen

Individuelles Design

Design ist nicht bloß die Gestaltung einer Website mit Farben, Formen und Typografie. Mit Ihrem Design treffen Sie auch eine Aussage: So will ich gesehen werden, so stelle ich mich dar. Design sendet Signale aus. Mit einem durchdachten Design zeigen Ihren BesucherInnen, dass Sie sie wertschätzen und das gezeigte Interesse ernst nehmen:

  • Ich wünsche, dass Sie sich auf meiner Website wohlfühlen.
  • Ich optimiere meine Website stets, damit Sie sich leichter zurechtfinden.
  • Ich möchte Sie während Ihres Besuchs gut informieren und unterhalten.

Design ist somit auch Inhalt oder Content! Mit einem ansprechenden Design bringen Sie Ihre Inhalte besser und schneller an die Frau und den Mann.


Zum Download des Artikels (Teil 1+2)Websites für Coaches, Trainer und Berater

Autor: Rüdiger Alte

Bild von Rüdiger Alte

E-Mail an:


Diesen Artikel teilen